Bildergalerie


Das Schleckermäulchen Ganesha (Guruvayur)
hält in seiner Hand Laddus (Kichererbsenkonfekt),
seine Lieblingsspeise mit Kardamom: Mmmmhhh...


Clarissa Döttinger in ihrer neuen Satyam-Küche in München


Die fleißigen Küchenfeen werkeln am großen Küchentisch.


Kochen in der Satyam-Küche lässt die Kinderaugen vor Freude strahlen!


Zu zweit rummatschen macht noch mehr Spaß!


Kleiner Junge – Großer Küchenchef!


Viele kleine Köche beim Schnibbeln von natürlichen, gesunden
und besonders leckeren Pommes


Köstliche ayurvedische Pommes in Ghee und Rosmarin gebraten.
Kinder kommt zu Tisch!


Schon wieder Chapatis, aber diesmal mit Schwung - Der Suppenkurs für Männer


Clarissa Döttinger mit Swami Samarpan aus Rishikesh
beim Yoga-Wochenende in Ammerland 2007


Clarissa Döttinger mit Swami Samarpan aus Rishikesh
beim Yoga-Wochenende in Ammerland 2008


Swami Samarpan aus Rishikesh beim Kochen
für das Yoga-Wochenende in Ammerland 2008


Clarissa Döttinger mit Swami Samarpan aus Rishikesh beim Kochen
für das Yoga-Wochenende in Ammerland 2008


Geschmeidiger Chapatiteig nur aus Dinkelmehl und Wasser, trotzdem lecker.


Über der offenen Flamme ausgebackene frische Chapatis verströmen betörenden Duft.


In der Küche vom Shivananda Ashram in Rishikesh wird aus dem Vollen geschöpft.


Schwungvoller Chai-Ausschank in Delhi: Vorsicht heiß!


Ein Yogi aus dem Himalaya in seiner Küche bei der Zubereitung eines Thali:
Das hält fit und jung!


Sanjeev ist stolz auf seinen Fund: seltene Wurzeln aus den Bergen
für die ayurvedische Medizin


In dampfenden Hexenkesseln kochen ayurvedische Heilkräuter
bis zu 100 Stunden lang, um ihre volle Heilkraft zu entfalten.